impressumKHS Mainz-Bingen

KHS Mainz-Bingen

Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen

Zu Besuch bei der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf

Am Dienstag, 22.09.2015 haben sich die Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf und der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen in Rheine getroffen.

Herr Korhan Ekinci hat seinen Kollegen Herrn Günter Schrade bei der Bundestagung der Kreishandwerkerschaften in Potsdam kennengelernt. Die beiden kamen ins Gespräch über die verschiedenen Herausforderungen und Angebote der Kreishandwerkerschaften.

HGF Frank Tischner, HGF Korhan Ekinci und GF Günter Schrade HGF Frank Tischner, HGF Korhan Ekinci und GF Günter Schrade

Herr Günter Schrade führte seinen Kollegen durch die verschiedenen Lehrwerkstätten und zeigte, wie die Lehrlinge von den Dozenten geschult werden. Neben der Präsentation der Gebäude, Anlagen und Vorstellung der vielen Meister konnten auch Erfahrungen im Bereich der Weiterbildung ausgetauscht werden.

Korhan Ekinci, 24. September 2015

zurück zur Übersicht


Ähnliche Artikel

Karosseriebauer-Innung fährt auf Rosenmontagszug in Mainz „Helau an alle Narren“, so begrüßte stolz der stellvertretende Kreishandwerksmeister und Obermeister der Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung Rheinhessen, Herr Jürgen Felz, die ...[mehr]
Sponsoringvertrag IKK Südwest Die IKK Südwest ist Premium-Partner der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen und unterstützt uns auch in diesem Jahr im Rahmen eines Sponsoringvertrages. Regionaldirektor der IKK Südwest, Herr ...[mehr]
Jahresempfang der Wirtschaft 2018 Am 7. Februar 2018 besuchte die Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen die bundesweit größte Zusammenkunft zwischen Spitzenpolitikern aus Land, Bund und Europa, sowie der regionalen Wirtschaft, dem ...[mehr]
BIM Bingen 2018 Am Samstag, den 3. Februar 2018 fand die Berufsinformationsmesse in der Schulturnhalle der Berufsbildenden Schule in Bingen statt. Neben 66 Unternehmen war die Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen ...[mehr]
Besuch von Frau Niebling-Krauter in der Geschäftsstelle der KHS Mainz-Bingen In Gedenken an den ehemaligen Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen, Herr Karl-Ludwig Krauter, wurde unser Besprechungszimmer bereits vor geraumer Zeit Karl-Ludwig Krauter ...[mehr]
Besuch von drei Wandergesellen Die Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen durfte sich gleich zu Beginn des neuen Jahres 2018 über den Besuch von 3 Wandergesellen freuen. Diese überbrachten der Geschäftsstelle in althergebrachter ...[mehr]
Neujahrsempfang der Stadt Bingen Am 9.1.2018 fand der Neujahrsempfang der Stadt Bingen im Rheintal-Kongress-Zentrum statt. Die Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen freute sich über die Einladung und gemeinsam mit über 700 Gästen ...[mehr]
Weihnachtsgrüße der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen Die Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen wünscht Ihnen und Ihrer Familie einen erfolgreichen Jahresausklang, besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Start in das Jahr ...[mehr]
Ehrung der Prüfungsbesten im Mainzer Rathaus Am 24.11.2017 ist eine sehr gelungene Veranstaltung der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen zu verzeichnen. Geehrt wurden rund 40 Prüfungsbeste aus dem Handwerk, sowie 6 Landessieger und eine ...[mehr]
24.10. Unterstützung in der Vorstandsspitze der KHS Mainz-Bingen Anlässlich der Satzungsänderung vom 16.05.2017 wurden Neuwahlen des Vorstandes im Kreistagssaal der Kreisverwaltung Mainz-Bingen am 24.10. durchgeführt. ...[mehr]
Familientag HOLZ am 22.10.2017 Am 22.10.2017 findet der Familientag HOLZ bei Budenheim statt. Unsere Zimmererinnung nimmt daran teil und lädt alle Interessierten herzlich ein. ...[mehr]
KHS Mainz-Bingen lobt die Preisverleihung des Hammer.Preis 2017 KHS Mainz-Bingen lobt die Preisverleihung des Hammer.Preis 2017 der Baugewerks-Innungen Bingen und Mainz in Zusammenarbeit mit der Mainzer Volksbank. Nachstehend der Link zur Berichterstattung der Allgemeinen Zeitung vom 04.10.2017: http://www.allgemeine-zeitung.de/politik/rheinland-pfalz/hammer-preis-der-kreishandwerkerschaft-an-bundestagspraesidenten-norbert-lammert-verliehen_18224398.htm ...[mehr]

itex gaebler IKK Südwest Signal Iduna Mainz Sparkasse Rhein-Nahe EWR