impressum | Datenschutz KHS Mainz-Bingen

KHS Mainz-Bingen

Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen

Das Versorgungswerk und das Handwerk – Wenn Profis Zukunft meistern

Liebe Handwerkerinnen und Handwerker,   

die SIGNAL IDUNA, der berufsständische Partner des Versorgungswerks des Rheinhessischen Handwerks e.V., weiß was füreinander da sein wirklich bedeutet. Dies zeigt sich vor allem, wenn es schwierig wird. Gerade in dieser Zeit stehen wir Ihnen mit Sicherheit und vielen Services zur Seite.

Zu drei Produkten aus dem Bereich Einkommensschutz haben wir in der letzten Zeit vermehrt Anfragen erhalten.

weiter lesen


Wer aus Gesundheitsgründen nicht mehr arbeiten kann, dem droht der Absturz in die Armut.
Statistisch gesehen scheidet jeder vierte Erwerbstätige aus dem Berufsleben aus, bevor er das Rentenalter erreicht.

Wie wichtig ist Ihre körperliche Leistungsfähigkeit als Grundlage für Ihr Einkommen – und damit für Ihre Lebensqualität?

Sofern überhaupt ein Anspruch auf eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente besteht (Faustformel: lediglich etwa die Hälfte des bisherigen Nettogehaltes), reicht diese aus, um Ihr Einkommen zu sichern – und damit Ihre Lebensqualität?

Für wen ist eine Grundfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Für wen ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

Wie finde ich den richtigen Versicherer und Tarif, ohne zuvor Bedingungen und Preis-Leistungs-Verhältnis aufwändig prüfen zu müssen?

Antworten auf diese Fragen finden Sie hier:

Nach den Vorgaben der stern-Redaktion hat das Analysehaus Morgen & Morgen die Angebote von 22 Anbietern mit 47 Tarifen bzw. Tarifvarianten verglichen. Dabei wurde in zwei Stufen vorgegangen. Zunächst analysierten die Experten die Bedingungen; dann wurden die Beiträge für zwei typische Beispielsfälle ermittelt. Das Gesamturteil gründet auf der Relation zwischen Bedingungen und Kosten (Preis-Leistungs-Verhältnis).

Die SIGNAL IDUNA ist dort gleich zweimal mit der Höchst-Auszeichnung 5-Sterne vertreten und belegt damit Platz 1.

Sie wollen mehr zum „Existenzretter“ – Grundfähigkeitsversicherung wissen?

Ein Klick auf das nachstehende Bild und Sie erhalten weitere Informationen oder einfach anrufen 06131 494650.

Sie wollen mehr zum „Existenzretter“ – Berufsunfähigkeitsversicherung wissen?

Ein Klick auf das nachstehende Bild und Sie erhalten weitere Informationen oder einfach anrufen 06131 494650.

Die private Unfallversicherung sichert Sie ab, wenn Sie durch einen Unfall einen bleibenden körperlichen Schaden davontragen.

Zum einen leistet die Versicherung finanziellen Ersatz für Ihren Einkommensverlust nach einem Unfall und zahlt dafür einmalig einen bestimmten Geldbetrag und eine fortlaufendende monatliche Rente.

Zum anderen steht die Versicherung für Sie ein, wenn Sie sich durch einen Unfall so schwer verletzen, dass Sie z. B. Ihr Haus oder Auto behindertengerecht umbauen müssen oder Therapien in Anspruch nehmen möchten, welche die gesetzliche Krankenkasse nicht übernehmen würde.

Ein weiteres aktuelles Thema an dieser Stelle: Gesundheitsschädigungen durch Impfschäden sind in vielen Unfallversicherungen nicht mitversichert.
Bei SIGNAL IDUNA hingegen doch.

In den Allgemeinen Unfallversicherungs-Bedingungen (SIGNAL IDUNA AUB 2019 Premium) unter 5.2.4.1 steht u.a.:


Ein Klick auf das nachstehende Bild und Sie erhalten weitere Informationen oder einfach anrufen 06131 494650.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, ganz gleich, ob Sie sich über unsere Produkte informieren möchten oder konkrete Fragen haben, wir beraten Sie gerne. Sie erreichen uns:

Auf www.signal-iduna.de/mainz/gs.mainz finden Interessierte schon heute viele Antworten hierzu

Jean-Marie Manzke, 3. August 2020

zurück zur Übersicht


Ähnliche Artikel

KHS übergibt Spende an Stiftung Juvente für das Jugendcafé Nachstehend die Pressemitteilung der Stadt Mainz zur Spendenübergabe am 28.10.2022 (lvb/ekö) In ihrer jährlichen Weihnachtsaktion ruft die Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen ihre ...[mehr]
Spende an das MädchenHaus in Mainz Mittel aus der Stiftung der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen, die die Mitgliedsbetriebe der Kreishandwerkerschaft bei mehreren Weihnachtsaktionen gespendet haben, kommen jetzt dem ...[mehr]
Wir suchen Unterstützung ...[mehr]
Impressionen BIM am 07./08.10.2022 in Mainz Zimmermeister-Innung Stadt- und Landkreis Mainz ...[mehr]
Impressionen BIM am 07./08.10.2022 in Mainz Installateur- und Heizungsbauer-Innungen Bingen / Ingelheim und Mainz ...[mehr]
Impressionen BIM am 07./08.10.2022 in Mainz Glaser-Innung Alzey-Bingen-Mainz-Worms ...[mehr]
Impressionen BIM am 07./08.10.2022 in Mainz Bildhauer- und Steinmetz-Innung Rheinhessen ...[mehr]
Spende an den „Wünschewagen“ des ASB-Landesverbandes Rheinland-Pfalz Mittel aus der Stiftung der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen, die die Mitgliedsbetriebe der Kreishandwerkerschaft bei mehreren Weihnachtsaktionen gespendet haben, kommen jetzt dem ...[mehr]
Spendenübergabe an das Spielmobil der Malteser Werke Nachstehend die Pressemitteilung der Stadt Mainz zur Spendenübergabe (lvb)In ihrer jährlichen Weihnachtsaktion ruft die Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen ihre Mitglieder dazu ...[mehr]
Spende an das Caritas-Zentrum St. Laurentius in Ingelheim Mittel aus der Stiftung der Kreishandwerkerschaft Mainz-Bingen, die die Mitgliedsbetriebe der Kreishandwerkerschaft bei mehreren Weihnachtsaktionen gespendet haben, kommen jetzt dem ...[mehr]
Freisprechungsfeier Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in Mainz Oliver Saling, Obermeister der Mainzer Innung und Landesinnungsmeister, begrüßte den frisch ausgelernten Nachwuchs der Innungsbezirke Mainz und Bingen / Ingelheim und beglückwünschte alle ...[mehr]
Handwerk trifft Politik Jahresgespräch mit Ingelheimer OB Ralf Claus Vorsitzender Kreishandwerksmeister Stefan Korus freut sich, dass der traditionelle Austausch zwischen KHS und der Stadt ...[mehr]

itex gaebler IKK Südwest Signal Iduna Mainz Sparkasse Rhein-Nahe EWR Beinbrech MVB MEVA